book1

JETZT NEU!

Was ist die Buddha-Natur?...

Autoren

G.W. Nishijima


Meister Nishijima wurde kürzlich 90 Jahre, er studiert und praktiziert Buddhismus seit 69 Jahren. Er war Schüler von Meister Kodo Sawaki, einem japanischen umherziehenden Priester, der berühmt dafür war unermüdlich zu betonen, dass die Praxis des Zazen ihren richtigen zentralen Platz im Buddhismus erhält und der selbst intensiv praktizierte. Er war auch Professor an der buddhistischen Universität von Tokio. Meister Nishijima wurde von Meister Rempo Niwa als Priester ordiniert, der später als Abt den Zentraltempel des Soto-Buddhismus Ehei-ji leitete und erhielt von ihm die Dharma-Übertragung. Nishijima Roshi hat viele Bücher über den Buddhismus u. A. von Dogen sowohl in Japanisch als auch in Englisch geschrieben. Dazu gehören die großen Werke von Meister Dogen: Shobogenzo, ´Die Schatzkammer des wahren Dharma-Auges´ und Shinji Shobogenzo eine eingehend von Meister Nishijima kommentierte Koan-Sammlung. Mehrere Bücher wurden in verschiedene westliche Sprachen u. a. auch in Deutsch übersetzt. Über einen Zeitraum von mehr als 40 Jahren hat er in Japanisch und Englisch viele Vorträge in allen Erdteilen gehalten, Seminare und Sesshins geleitet sowie genaue Anweisungen zur buddhistischen Lehre und Praxis an seine vielen Schüler in allen Kontinenten gegeben.
Gegenwärtig arbeitete er an einer neuen Übersetzung und Interpretation des berühmten Werkes der indischen Meisters Nagarjuna: ´Gesang des tiefgründigen mittleren Weges´ in Englisch, das bald herauskommen soll. Er betreibt einen Internet-Blog in Englisch und Deutsch.2005 zog er sich von Lehre zurück und ist jetzt hauptsächlich als Autor tätig.



Nishijima  Nishijima 

Nishijima  Nishijima  Nishijima  Nishijima

   





Seggelke

J. Seggelke


Yudo J. Seggelke ist Zen Meister, buddhistischer Lehrer und Autor, er studiert und praktiziert Buddhismus seit 40 Jahren. Er schrieb die erste vollständige Einführung aller 95 Kapitel in drei Bänden von Dogens Shobogenzo, ´Die Schatzkammer des wahren Dharma-Auges´. Er arbeitete 8 Jahre an deren Übersetzung aus der Urfassung ins Deutsche mit. Nishijima Roshi ordinierte ihn und gab ihm die Dharma Übertragung und damit die Lehrbefähigung. Dessen Bücher: ´Begegnung mit dem wahren Drachen´ und ´Aus meinem Leben´ übersetzte er ins Deutsche.Seggelke
Er arbeitete 28 Jahre für den Umweltschutz, war Dir. und Prof. im Umweltbundesamt und lehrte an der Universität in Berlin. Er war vielfach international tätig und arbeitete unter Al Gore für globale Umweltdaten. Er leitet buddhistische Gruppen in Bern, Frankfurt und Berlin.










Seggelke  Seggelke und Nishijima Roshi 





Dokumente der Dharma-Übertragung (transmission)


  


 



© by CyberBase CMS